Link verschicken   Drucken
 

Radfahrausbildung

Um einer Gefährdung im Straßenverkehr vorzubeugen nehmen wir an der Radfahrausbildung teil. Die Kinder sollen durch theoretische Unterweisungen und praktische Übungen zu verkehrsgerechten Verhalten angeleitet werden. Unterstützt werden wir dabei durch die Polizeibehörde. Dabei wird in der 4. Klasse der theoretische Teil absolviert und in der 5.Klasse erfolgt eine praktische Fahrradausbildung, die mit einer Radfahrprüfung endet.Auf einer Prüfstrecke müssen die Schüler ihr verkehrssicheres Fahren mit dem Fahrrad unter Beweis stellen.